Samstag, 5. März 2011

schnell mal zwischendurch

wer heute spind- oder stuhlfotos erwartet, den muss ich vorerst enttäuschen. mir ist da ein ein kleines zwischendurch-projekt dazwischen gekommen :)



ein regal aus weinkisten...die idee schwirrt mir schon lange im kopf herum. da wir von weinbergen und zig genossenschaftskellereien umgeben sind, war ich mir sicher ganz einfach und schnell an weinkisten aus holz zu kommen...denkste...
nach wochenlangem kellereien abklappern...ein tipp...im nachbarort sollte ich nachfragen ( in den den letzten wochen war ich überall...nur nicht im nachbarort ), und volltreffer...endlich die ersehnten weinkisten!

ursprünglich wollte ich sie so belassen wie sie sind, doch irgendwie waren sie an der wand doch zu dunkel. wie gut dass ich gerne den pinsel schwinge...



die matrouschkas sind mein heutiges 2€ flohmarkt-schnäppchen...da hat sich das frühe aufstehen heute morgen gelohnt :)


...wie geschaffen für´s neue regal



zum schluss noch ein blick richtung spind...
jaaaa diese farbe soll er bekommen...papaya...dani rauft sich jetzt ganz sicher die haare...grins



in den letzten wochen hatte ich leider kaum zeit um kommentare zu schreiben oder meine blogrunden zu drehen, trotzdem habt ihr mich zahlreich besucht und fleißig kommentiert...von herzen danke!

Barbara

Kommentare:

*Manja* hat gesagt…

SUPER Idee & sieht klasse aus...
GLG & schönes WE, *Manja*

mo.ni.kate hat gesagt…

der weisse anstrich hat sich gelohnt. die einblicke, die du zeigst, dafür wäre das natur zu rustikal gewesen.
und die lampe ist wunderwunderschön.
liebe grüße
monika

La - Li - Lö hat gesagt…

Das sieht ja sowas von schön aus. Eine tolle Idee.

GLG Jutta

Anna hat gesagt…

Das ist ja lustig! Gestern habe ich solche Kisten bei meinen Eltern im keller gefunden und überlege schon die ganze zeit, was ich damit anfangen könnte :-) DANKe also für deine tolle Idee!
Liebe Grüße, Anna

Verena hat gesagt…

das ist doch mal ne idee! ich liebe weinkisten, hab leider nur eine, und die steht auch noch draussen als blumenkübel..aber an der wand weiss angemalt gefallen sie mir super!

und die farbe ist ja mal schön. papaya..welche farbenmarke ist das denn? schöner wohnen?

dunja hat gesagt…

liebe barbara, kannst du nicht öfter so ein "schnell mal zwischendurch"-projekt machen? einfach fantastisch, so eine tolle idee und umsetzung! 10 punkte mit sternchen! liebe grüße dunja

Kinkerlinchen hat gesagt…

Liebe Barbara,
ich lieeeebe Deine bunte frische Wohnung! Das Regal sieht toll aus!
Liebe Grüßle,
Nina

... Bimbi hat gesagt…

In meiner Studentenzeit habe ich aus Weinkisten gelebt. Ich hatte sie alle orange angemalt und die stehen jetzt noch auf dem Speicher. Sie als Regal an die Wand zu haengen ist ja eine ganz tolle Idee. Das sieht wirklich super aus, vor allem in weiss.
Schoenes Wochenende
Bimbi

Kramwerkstatt hat gesagt…

Die Regal-Idee ist wirklich toll und die Kisten machen sich ganz klasse an der Wand. Na und der bunte Inhalt, so ganz "raumseelig like", macht irgendwie richtig Lust auf Frühling.
Liebe Grüße und ein tolles Wochenende, Silke

Merle hat gesagt…

sehr sehr schön! Die Farbe für den Spind gefällt mir auch sehr, ich mag aber auch farbige Möbel!
LG

Nancy hat gesagt…

Klasse! Die Kisten hast du super zur Geltung gebracht und die Matruschkas machen sich klasse darin! Sieht sehr schön aus.
Grüßlis, Nancy

pedilu hat gesagt…

Wie immer traumhaft!!
:.D

L(i)ebenswert hat gesagt…

Also Weinkisten sind ja auch ein zentrales Thema in meinem Leben, wenngleich ich auch bis dato nur eine besaß und die geschenkt :-)
Kürzlich allerdings ging es mir so wie dir und ich konnte einige von ihne für "pffft" ergattern. Immer noch braun denke ich nun ernsthaft darüber nach sie zu streiche(l)n........sieht toll aus dein Regal!!!! Ich glaub , ich muss gleich Montag wieder an den Ort meiner Träume und Weinkisten klar machen ;-)
Danke für die Inspiration,
Stephie

Michaela hat gesagt…

Freunde von uns haben auch diese Weinkisten als Regal im Wohnzimmer hängen. Allerdings naturbelassen. Das gefällt mir nicht wirklich. Deine Idee, die Teile weiß zu streichen ist super. Toll!
LG
Michaela

frau knopf hat gesagt…

Toll geworden das Regal!!
Ich suchte auch lange nach den Kisten und als ich einer Freundin von der Suche berichtete, sagte sie , sie hätte noch zwei, die ich haben könnte...-warum in die Ferne schweifen...-

Die Schaubude hat gesagt…

WoW das sieht klasse aus ..muss ich auf meine Projektliste aufnehmen ;) lgTanja

Eule-Lilaanaa hat gesagt…

so cute and great

Regina hat gesagt…

Barbara, what a great idea! So simple, and practical, and beautiful. I love it!

rike hat gesagt…

meine nutze ich momentan naturbelassen, hochkant aufeinander gestapelt als regal ... aber weiß getuencht gefallen sie mir sehr. das waere eine ueberlegung wert ...

freundlich grueßt
RIK

Sweet-Little-Roses hat gesagt…

Oh ja. Das Gesuche nach den Weinkisten kenn ich. Ich mach die ja auch so gerne und hab sie draußen auf der Terrasse als Regal. Aber noch einigermaßen Gute zu bekommen ist sehr schwer. Dein Regal sieht auf jeden Fall richtig gut aus.

Liebe Grüße

Siva

Dana hat gesagt…

Hallo Barbara,
Deine Matroschkas erinnern mich an meine Kindheit, ich hatte am allerliebsten die Klitzekleinste, die sich als siebente versteckte.
Das Regal ist wirklich ein Hingucker geworden, in weiß tatsächlich schöner, als braun. Und dieses papaya sieht vielversprechend aus, bin schon gespannt!
Ich schau weiterhin treu zu, liebe Grüße
Dana vom Pünktchenglück

NoMimikry hat gesagt…

Liebe Barbara,

von Dir muss ich mir noch was abschauen. Du machst sooo tolle Sachen für Dein Zuhause und ich mach immer noch viel zu viel für alle anderen, nur nicht für mich ;-). Eine supergeniale Idee. Dass mit den Weinkisten kenn ich. Dachte letztes Jahr in Frankreich auch dass dürfte kein Problem sein, denkste ... die geben sowas auch nicht wirklich gern her.

Liebe Grüße
Mimi

... Frau Schatz hat gesagt…

... liebste Barbara! Es ist immer eine große Wohltat, dein Blog zu besuchen, in frischen Farben zu schwelgen und deine tollen Ideen zu bewundern!!! Vielen Dank dafür!!! Deine neue Lampe ist der MEGAknaller!!! Allerliebste Grüße
... von Meike

Shiva hat gesagt…

Schön! Wir haben auch Weinkisten als Regale an der Wand. Der Nachteil ist nur das die verdammt schwer sind und in Altbauen so manche Wand gern etwas bröckelt. *hüstel*

LG Shiva

soisses hat gesagt…

dein zwischendurch-projekt ist einfach toll! das muss ich meinem mann zeigen. denn ich wollte ihn auch schon mal von weinkisten überzeugen - erfolglos ;-) bei dir siehts wie immer ganz wunderbar aus!!!

lieben gruß
dani

{sinnenrausch} hat gesagt…

Oh die sehen ja klasse aus! Und ich weiß, wie schwer man diese Kisten bekommt. Hab im letzten Jahr zwei gekauft und hab sie natur belassen. Wenn ich mir jetzt aber die deinen so ansehe,dann kram ich wohl doch wieder Farbe und Pinsel raus... ;-)

Darf ich dich noch fragen, wie du deinen Spind bearbeitest? Anschleifen - lackieren? Und nimmst du da einen speziellen Lack? Hab vor ein paar Wochen selbst einen ergattert und weiß noch nicht so recht, wie ich es am besten angeh..

Danke und lieben Gruß,
Rebecca

Ahuefa hat gesagt…

ganz ganz toll geworden!
Die Farbe erinnert mich allerdings an Mango, aber auch sehr fruchtig-erfrischend.
lecker!

Unsere kleine Farm hat gesagt…

Die Idee mit den Weinkisten kam mir auch schon - allerdings wollte ich für den Garten so ein Regal für die Töpfchen, usw. machen ;-)
Aber in der Wohnung macht es sich mit ein wenig Farbe auch wunderbar! Alles Liebe! Eri

KleinesLieschen hat gesagt…

Hey, die Idee ist ja mal super klasse! Wir nutzen die Weinkisten schon lange für unser Kaminholz, aber dieses Jahr haben wir's irgendwie "vergessen"...das wäre ja auch noch was für mein Arbeitzimmer ;o)!

LG, Andrea

Stefanie hat gesagt…

sieht toll aus! Ich würde mich auch über Infos zur Farbmarke freuen unser Schlafziummer wird türkis und ich möchte ein Metallregal umlackieren, die Farbe sieht toll aus!
Lieben Gruß
Stefanie

GanzBodenständig hat gesagt…

Super gelungen und diese süssen Matroschkas machen das Bild rund!
;0))
Lass liebe grüße da!
♥sabine!

Jud hat gesagt…

Grata pela visita e comentário, também adoro seu blog que é cheio de idéias maravilhosas.
Kisses from Brazil,
jud-artes.

creawolle.de hat gesagt…

Vielen lieben Dank für Deine tollen Häkelanleitungen. Habe dananch ein tolles Grannykissen zaubern können!

Liebe Grüße,

Martina

Maedelssachen hat gesagt…

sieht toll aus, ebenso wie die Lampe mti den Stoffkreisen.

lieben Gruß
maria

Anonym hat gesagt…

Sehr schön ich hab ihr auch noch eine Kiste stehen :-)

Kannst du mir sagen was für eine Farbe du benutzt hast?

Nora hat gesagt…

Liebe Barbara!
Das ist eine großartige Idee! Ich suche schon lange ein schönes Regal fü runser Bad und DAS ist die Lösung!!!

Liebe Grüße aus Köln :)
Nora.

Mara Zeitspieler hat gesagt…

Liebe Barbara, von so einem Regal träume ich schon lange. Allerdings gefällt es mir in weiß gleich doppelt so gut!!
Liebste Grüße von
Mara Zeitspieler

Nicole hat gesagt…

sehr sehr coole idee, vielleicht werde ich das auch in meiner neuen wohnung mal ausprobieren. veräts du mir woher man am besten die weinkästen bekommt? Lg :)

Gabriele hat gesagt…

Super Idee und sieht echt toll aus! Werde ich mir merken.
LG, Gabi (ohne Blog, surfe aber gerne )

Ivonne Steineke hat gesagt…

Hallöchen Barbara...sag mal,wie hast du denn die kisten jeweils aneinander befestigt?Danke Dir:-)

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...